Der Osterhase kam zum Auerbacher Ostertempel

Viel Freude hatten die Kindergartenkinder aus Auerbach am Karsamtag. Der Gewerbekreis hatte am Ostertempel zu einer Osterüberraschung eingeladen.

Wie jedes Jahr hatten die Damen vom Ortsgespräch unter der Leitung von Ingrid Stühling den Tempel österlich geschmückt.

Michael Wolf fuhr die Auerbahn vollbesetzt mit Kindern quer durch Auerbach und die wünschten mit ihren Fähnchen den Passanten frohe Ostern. 

Zwischenzeitlich versteckte der Hase viele Nester rund um den Tempel. Nach der Fahrt begann dann auch die Suche nach den Säckchen gefüllt mit Eiern und Schokolade.

 

 

Richtig Spaß hatten Rita Wendel und Björn Höser vom Vorstand, denn nicht nur das Wetter war heiter, auch die Freude der Kinder ist großartig gewesen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gewerbekreis Auerbach